Zum Inhalt springen

bau assist

Ihr Experte für barrierefreies Bauen

Individuelle Lösungen für ein barrierefreies Leben

Ein beträchtlicher Teil der Wohnungen und Häuser in Deutschland ist nicht barrierefrei. Nach einem Unfall oder einer Erkrankung ist es jedoch oft notwendig, die Wohnsituation an die veränderten Lebensumstände anzupassen.

Mit einem Netzwerk aus qualifizierten Partnern, bestehend aus Architekten und Ingenieuren, findet Ihr Bau-Berater die für Sie optimale Lösung. Wenn möglich, besichtigen wir Ihre derzeitige Wohnung und prüfen, wie Sie dort weiterhin ein eigenständiges Leben führen können. Bei dem darauf folgenden Entwurf zum Umbau berücksichtigt Ihr Berater selbstverständlich Ihre individuellen Wünsche und krankheitsbedingten Bedürfnisse. Anschließend werden die geeigneten Partner für die Umsetzung ausgewählt. Bis zum Abschluss der Umbaumaßnahmen stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Diese Leistungen bieten wir dank unseres weit verzweigten Netzwerks im gesamten Bundesgebiet an.

Sofern für die bevorstehenden Umbauarbeiten eine baurechtliche Zustimmung erteilt werden muss, werden mit der von uns ausgearbeiteten Genehmigungsplanung die hierfür erforderlichen Anträge gestellt. Die Ausführungsplanung liefert detaillierte Einzelangaben und somit die Grundlagen für die Umsetzung des Bauvorhabens. Die ggf. erforderlichen Nachweise der Standsicherheit (statische Berechnung), des Wärme- und/oder Schallschutzes oder ein Bodengrundgutachten werden hierfür ebenfalls erstellt.

  • Genehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Tragwerksplanung und Bodengrundgutachten
  • Wärme-, Brand- und Schallschutznachweis

Bevor die Baumaßnahme schließlich umgesetzt werden kann, werden von uns mehrere Angebote der unterschiedlichen Gewerke eingeholt und geprüft. Es erfolgt eine Abstimmung hinsichtlich des geplanten Ausführungszeitraums und wir erarbeiten die Verträge für die Vergabe der Arbeiten. Außerdem koordinieren wir die am Bau beteiligten Parteien und überprüfen die ordnungsgemäße Durchführung für Sie.

  • Objektüberwachung (Bauleitung und Bauüberwachung)

Einen weiteren Schwerpunkt unserer Tätigkeit stellt die Ausarbeitung von Stellungnahmen dar. Darin erläutern wir gegenüber Leistungsträgern die erforderlichen Maßnahmen. Mit der Ermittlung des sogenannten behinderungsbedingten Mehrbedarfs stellen wir nicht nur die Kosten infolge von körperlichen Einschränkungen dar, sondern grenzen die ggf. ausgeführten Renovierungs- oder Sanierungsarbeiten von den behinderungsbedingten Kosten ab.

  • Stellungnahme, auch nach Aktenlage
  • Kostenschätzung
  • Kostenabgrenzung
  • Ermittlung des behinderungsbedingten Mehrbedarfs, auch unter Berücksichtigung der „Gemeinsame(n) Richtlinien der Verbände der Unfallversicherungsträger über Wohnungshilfe (§41 Abs. 4 SGB VII)“

Bei der Ermittlung des behinderungsbedingten Mehraufwandes unter Berücksichtigung der Wohnungshilfe-Richtlinie möchten wir Sie darin unterstützen, unbemerkte oder außergewöhnliche Belastungen zu vermeiden. Unsere geschulten Bau-Berater prüfen hierzu die grundlegenden Anforderungen für die Bau-Maßnahmen. Kostenpunkte der Baumaßnahmen, die aufgrund der mobilen Einschränkung erforderlich sind, können von unseren Experten ermittelt und von entsprechenden Kostenträgern übernommen werden.

Bezogen auf den Wohnflächenmehrbedarf, den barrierefreien oder zum Beispiel den bedarfs- und rollstuhlgerechten Aus-, Neu- oder Umbau des Eigenheims sowie der entsprechenden  Außenanlagen und die anteiligen Baunebenkosten ergeben sich erhebliche Entlastungen in den Baukosten, die unsere Berater für Sie ermitteln.

Ihr ganz persönlicher Berater für barrierefreies Wohnen.

Andreas Bier - Fachbereichsleiter bau assist

Andreas Bier

Fachbereichsleiter bau assist

Tel.: +49 (0)40 / 226328-574
Fax: +49 (0)40 / 226328-574

andreas.bierreha-assistcom

Allgemeine kostenfreie Infoveranstaltung zum Thema „Barrierefreies Bauen“

Wo: Unfallkrankenhaus in Hamburg-Boberg, Multifunktionsraum (2. Stock) des QZs (Querschnittsgelähmten-Zentrum)
Wann: 18:30 Uhr, jeden 1. Mittwoch im Monat
Dozent: Andreas Bier, Dipl.-Ing. (FH), Fachbereichsleiter bau assist