Zum Inhalt springen

Vorteile für Anwälte und Ihre Mandanten

Befinden sich Ihre Mandanten nach einem Unfall in einer scheinbar aussichtslosen Situation? Eine Situation in der alles unüberwindbar erscheint? Als Anwalt sind Sie mit der Klärung aller schadensrechtlichen Ansprüche betraut und versuchen stets, Ihrem Mandanten die optimale Lösung zu liefern.

Nach einem Schadensereignis kommen Ihre Mandanten häufig auch mit medizinischen Fragen auf Sie zu oder mit Anliegen zum Kfz-Umbau, zur Pflegesituation und zu benötigten Hilfsmitteln. Neben der rechtlichen Steuerung können Sie auch bei der Rehabilitation Ihres Mandanten Hilfestellung leisten. Dies kann erheblich zur Besserung der gesundheitlichen Situation und Lebensqualität des Betroffenen beitragen.

Bei einem optimal durchgeführten Reha-Management kann dem Mandanten eine erhebliche Unterstützung in der Verarbeitung seines Schicksalsschlages gewährleistet werden. Die Berater der Reha Assist nehmen den Geschädigten im gesamten Rehabilitationsprozess an die Hand. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen in der medizinischen Rehabilitation und Begutachtung sowie der beruflichen Wiedereingliederung und Pflegefachberatung.

  • Ihr Mandant bekommt einen persönlichen, zentralen und neutralen Ansprechpartner.
  • Unsere Experten bieten individuelle und bedürfnisorientierte Lösungen für eine schnelle Genesung.
  • Eine multidisziplinarische und passgenaue Maßnahmenumsetzung hilft auf dem Weg zurück in den Alltag.
  • Ihr Mandant erhält einen Wegweiser und Koordinator für Behörden und Sozialversicherungsträger.

Sie möchten Ihrem Mandanten durch Reha- und Assistance-Maßnahmen Unterstützung anbieten? Und gleichzeitig gewährleisten, dass er alle ihm zustehenden Leistungen erhält? Gerne stehen wir Ihnen hierbei beratend zur Seite und finden den optimalen Lösungsansatz für ein Mehr an Gesundheit.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Sie erhalten professionelle, neutrale Unterstützung in allen Phasen des Fallmanagements.
  • Der persönlichkeitsrechtliche Schutz des Geschädigten wird gewährleistet.
  • Die Schadenregulierung wird nicht beeinflusst – keine juristische Beratung.
  • Die Maßnahmenumsetzung geschieht nur nach Abstimmung mit allen am Fall Beteiligten.
  • Es ist kein hausinternes Regulierungsprogramm des Haftpflichtversicherers notwendig.
  • Wir bieten Ihnen Spezialisten für Personenschäden aus allen Versicherungssparten.

Die Neutralität der Reha Assist ist über die Anforderungen des Verkehrsgerichtstages in Goslar 2000 und 2008 sowie über den unabhängigen Beirat der Reha Assist gewährleistet. Wir arbeiten seit unserer Gründung im Jahr 2005 auf der Basis des Code of Conduct der Verkehrsrechtsanwälte und sind von der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins anerkannt.

Sie haben noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!